Die zweite Mannschaft vom Team Argovia startet die Rückrunde bereits am Samstag mit einem Heimspiel in Fislisbach (in der Leematten 3). Gegen Uni Bern sollte ein Sieg möglich sein, sofern das Team vollständig (und genesen) antreten kann.

Am Sonntag folgt das „Heimderby“ gegen Baden um 11:30 Uhr im Sportcenter Baregg. Bei Baden kommt es sehr darauf an, ob sie mit allen Ausländern antreten; in diesem Fall ist die Mannschaft sehr stark und kaum zu schlagen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.